Folgen Sie uns auf Social Media

Zahnkronen

Arten von Zahnverblendungen:

Metallunterstütztes Keramik-Porzellan: Eine Art von Verblendung mit einem Metallsubstrat auf der Unterseite und einer Porzellanschicht auf der Oberseite. Das aus Legierungen bestehende Metallinfrastruktur sorgt für Haltbarkeit und Festigkeit. Die darüber liegende Porzellanschicht sorgt für ein ästhetisches Erscheinungsbild. Da sie kein Licht reflektieren, sind sie nicht so ästhetisch wie Zirkonium, werden aber bei zahnlosen Kavitäten bevorzugt.

Zirkonium – Veneers : Zirkonium-Veneers, die in der Zahnmedizin häufig verwendet werden, sind ein ästhetisches und langlebiges Material. Mit seiner biokompatiblen Struktur geben sie die Form des natürlichen Zahnwachstums im Zahnfleisch wieder. Da sie die natürliche Zahnschmelzstruktur sehr gut widerspiegeln, bieten die am häufigsten verwendeten Zirkonium-Veneers den Vorteil, dass sie sich auf Dauer nicht verfärben. Sie sind ästhetischer als Prothesen mit . Metallsubstrat

Titan-gestützte Kronen aus Zirkonium: Sie werden vor allem bei All-on, Four- und All-on-Six-Implantaten bevorzugt. Sie vereinen die leichte und robuste Struktur von Titan mit der Ästhetik von Zirkonium.

E.max (empress) Veneers: E.max-Veneers bieten ein ästhetisches Erscheinungsbild, das den natürlichen Zähnen sehr nahe kommt. Sie haben eine transluzente Eigenschaft, die das Licht wie natürliche Zähne durchlässt. E.max hat eine bruchfeste Struktur, kann fein gestaltet werden, ist ein zahnfleischverträgliches Material und ist nicht allergen. Laminat-Veneers werden aus dem Material E.max hergestellt.


Laminat Veneer: Hierbei handelt es sich um eine ästhetische Beschichtung, die in Form einer dünnen Schicht auf die Vorderseiten der Zähne aufgetragen wird. Diese Verblendung wird in der Regel aus Porzellan oder Kompositmaterialien hergestellt und dient der Verbesserung oder Korrektur von Form, Farbe und Größe der Zähne. Mit Laminat-Veneers können unerwünschte Verfärbungen, Flecken, Risse oder Deformierungen korrigiert werden, wobei das natürliche Aussehen der Zähne erhalten bleibt.
Laminat-Veneers helfen, die Zähne mit einem minimalen Eingriff zu begradigen und neu zu formen. Sie werden aus ästhetischen Gründen oder zur Korrektur leichter kosmetischer Probleme an den Zähnen eingesetzt. Jeder Patient ist jedoch anders, daher ist es wichtig, dass Sie sich von einem Zahnarzt beraten lassen, um festzustellen, ob diese Art der Zahnverbesserung für Sie geeignet ist.  Ihr Zahnarzt wird Ihnen die beste Behandlungsoption empfehlen, die auf Ihre Bedürfnisse und Ziele abgestimmt ist.

Kontakt Formular

Häufig gestellte Fragen

mit 22 Jahren Erfahrung im Zahn- und Krankenhausmanagement wurde das Management Center Turkey entwickelt, um das Tor zur Welt zu werden.

Folgen Sie uns

Kontaktiere uns

Akkuyu, Üniversite Caddesi No:25/EA Konyaaltı

Email: info@nanodentturkey.com

Arbeitszeit: Mo - So : 24/7

Rufen Sie direkt an

© 2023 Nanodent Centre Turkey. Alle Rechte vorbehalten.
Nanodent Centre Turkey
Online
Nanodent Centre Turkey

Hallo, als Team von Nanodent Türkei sind wir hier, um alle Ihre Fragen zu beantworten!

07:55
WhatsApp-Chat
Wir schreiben Ihnen
WHATSAPP